Aktuell

5. Dresdner Zukunftsforum am 14. Juni 2012

Leben in der digitalen Welt: Wie das Internet Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur verändert

Wir befinden uns in einer Zeit umfassender Veränderungen, getrieben durch digitale Technologien. Inhaltlicher Schwerpunkt des 5. Dresdner Zukunftsforums war der Einfluss des digitalen Wandels auf Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur. Dabei wurden Gestaltungsmöglichkeiten, Potentiale und Risiken diskutiert. Programmdetails und Informationen zu Themen und Referenten finden Sie hier.

Dresden Future Forum | 14.06.2012

Keynotes: Jeremy Rifkin und David Weinberger

Jeremy Rifkin und David Weinberger waren die Keynote-Sprecher beim 5. Dresdner Zukunftsforum

Der US-Amerikaner Jeremy Rifkin sprach in seiner Keynote auf dem 5. Dresdner Zukunftsforum über die Auswirkungen des technischen Wandels auf Arbeitswelt, Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt. David Weinberger diskutierte in seiner Keynote die Herausforderungen im Zeitalter des unendlich verfügbaren, digitalen Wissens und forderte ein radikales Umdenken im Umgang mit diesem.

Videos
5. Dresdner Zukunftsforum: Podiumsdiskussion
5. Dresdner Zukunftsforum: Jeremy Rifkin
5. Dresdner Zukunftsforum: David Weinberger
4. Dresdner Zukunftsforum > Ray Kurzweil
4. Dresdner Zukunftsforum > Sir Tim Berners-Lee
4. Dresdner Zukunftsforum > Podiumgespräch
Dresden Future Forum | 14.06.2012

Martina Girkens über Netzwerkkultur als Organisationsmodell

Martina Girkens sprach in ihrer Session beim 5. Dresdner Zukunftsforum über die Notwendigkeit einer Trendwende vom klassischen Hierarchie- und Organisationsdenken hin zur internen, dynamischen Vernetzung aller Mitarbeiter, welche für Continental innerhalb des Projekts ConNext in den Vordergrund gerückt ist. Weiterlesen...

Dresden Future Forum | 14.06.2012

Holm Friebe: Culturepreneure als neues ökonomisches Rollenmodell und Innovationstreiber

Holm Friebe diskutierte in einer Breakout Session mit den Teilnehmern des 5. Dresdner Zukunftsforums Aspekte des neuen Arbeitslebens, die mit dem digitalen Wandel einhergehen und durch die Kreativwirtschaft initiiert werden - Culturepreneure als neues ökonomisches Rollenmodell und Innovationstreiber. Weiterlesen...

Dresden Future Forum | 14.06.2012

Herausforderungen & Erfolgsfaktoren für die digitale Bürgergesellschaft

Dr. Marcus M. Dapp erläuterte in seiner Breakout Session beim 5. Dresdner Zukunftsforum, dass die Open-Lösungen momentan nicht nur im öffentlichen Sektor einen Hype erfahren, sondern auch in Unternehmen in Zukunft nicht mehr wegzudenken sein werden. Die daraus entstehenden Möglichkeiten illustrierte er anhand zahlreicher Beispiele. Weiterlesen...

Dresden Future Forum | 14.06.2012

Ole Seidenberg: Die digitale Revolution der Weltverbesserung

Ole Seidenberg stellte in seiner Breakout Session auf dem 5. Dresdner Zukunftsforum vielfältige Möglichkeiten vor, wie das Web genutzt werden kann, um kreativ soziale und ökologische Projekte unabhängig von großen Organisationen zu realisieren. Wie können NGOs Social Media für sich nutzen? Wie kann man Menschen mobilisieren, damit sie sich sozial engagieren? Weiterlesen...

Bilder